Treven Gear e.U.

by Martin Treven

Wer steckt hinter Treven Gear e.U.?

 

Seit frühester Jugend interessierte sich Martin Treven für den Schießsport und entwickelte mit den Jahren eine Leidenschaft für die technische Seite des Schießens, was ihn dazu brachte seine berufliche Laufbahn in diese Richtung zu führen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Abteilung für Waffentechnik an der HTBLA Ferlach begann Martin das Studium des High Tech Manufacturing an der Fachhochschule Campus Wien. Parallel arbeitete er in einem der renommiertesten Waffenfachgeschäfte Österreichs, Firma Heribert Seidler KG in 1190 Wien. Dort konnte er sein bereits vorhandenes waffentechnisches Wissen durch praktische Erfahrungen und Kundenkontakt ergänzen. Darüber hinaus ermöglichte ihm dies auch einen detaillierten Einblick in die vorhandenen Angebote, speziell auf dem Holster- und Tuningsektor. 

Zuerst im statischen und später auch im dynamischen Bereich des Schießsportes baute er seine Praxiserfahrungen aus. Nach dem Absolvieren diverser praktischer Kurse in taktischem Schießen erkannte er die mangelnde Praxistauglichkeit einiger Holstermodelle. Dies führte dazu, dass sich Martin mit der Herstellung praxisorientierter Holster für professionelle AnwenderInnen beschäftigte. Auf die freundschaftliche Kooperation mit erfahrenen Schießtrainern geht die Entwicklung des Holstermodells Crusader – dem Flaggschiff von Treven Gear e.U. – zurück. 

Anfangs als Hobby und für den Eigenbedarf begann Martin mit der Verarbeitung von Kydex zu experimentieren. Die Entscheidung mit Kydex als Grundmaterial weiterzumachen basierte auf den wesentlichen Vorteilen dieses Materials gegenüber den bisher verwendeten Holstermaterialien, wie beispielsweise Leder oder Nylon. Kydex ist leicht, witterungsbeständig, UV-beständig sowie optimal und formschlüssig an die jeweilige Waffe anzupassen, sodass keine weiteren Sicherungen notwendig sind.

Den Bedarf an hochwertigen Produkten erkannt und das passende Material gefunden, entschloss sich Martin mit der professionellen Herstellung von Holstern, Waffenzubehör, Messerscheiden und anderen fachspezifischen Kydex-Produkten zu beginnen.

Während er sein Know-how durch die Tätigkeit beim renommierten Waffenhersteller Glock in Ferlach weiter ausbaute, bereitete er seinen Weg in die Selbstständigkeit vor und gründete 2017 Tacti-Cool Holster.

Auf Grund der großen Nachfrage seiner Produkte unter den praktischen und beruflichen WaffenträgerInnen wie auch unter den SportschützInnen und der stetigen Weiterentwicklung derselben, konnte sowohl die Fertigungsstätte als auch die Firmenstruktur vergrößert werden. Diese Vergrößerung führte zu einem neuen Namen  Treven Gear e.U. 

Neuer Name die bewährte und geschätzte Passgenauigkeit und Fertigungsqualität blieb und überzeugt bis heute durch Qualitätsprodukte Made in Austria.

Produkte von Treven Gear e.U. bieten:

 

  • Individuelle Fertigung und exakte Umsetzung von KundInnenwünschen
  • Unbedingte Passgenauigkeit (kein Wackeln oder Verrutschen der Waffe)
  • Professionelle Handarbeit
  • Stetige Weiterentwicklung durch Analyse am Markt befindlicher Produkte
  • Laufender Ausbau des Produktsortiments
  • Erprobte Praxistauglichkeit unter Mitwirkung professioneller SchießtrainerInnen und beruflicher WaffenträgerInnen
  • Qualität aus Österreich
    Mini Cart 0

    Your cart is empty.